Mittwoch, 26. April 2017

[NOTD] der Schwarze-Holo-Spiderman

Irgendwie hatte ich Lust mal meinen der-schwarze-Spiderman-Lack zu tragen und diese reine LE-Maniküre ist daraus geworden:
Auf 3 Nägeln habe ich ein schwarz mit viel feinem silbernem Schimmer aufgetragen und auf dem Ringfinger und Daumen einen beigen Holo-Lack. Über den Holo gab es dann eine gute Schicht von dem Spiderman-Lack und fertig!
Die Optik finde ich wirklich interessant im Vergleich zu den "normalen" Crackling-Lacken. Es ist mal etwas anderes, aber so richtig haut er mich nicht vom Hocker.
OPI "Spiderman LE" Black Spotted (15ml / x€)
Dieses Schätzchen gab es nur in Frankreich, deshalb ist er nicht besonders verbreitet. Er erinnert an den schwarzen Spiderman der von dem Klebezeugs übermannt wird bzw. es loswerden will, wer sich noch an den Film erinnert...
KIKO "Holographic LE" 399 Silk Taupe  (11ml / 3€)
essence "Moonlight LE" 02 into the night (11ml / 2€)

Wie gefällt er euch?



~-.-~

Montag, 24. April 2017

[Haul] Einkäufe aus 5 Monaten

Heute will ich euch mal wieder meine Einkäufe zeigen und da der letzte Post dieser Art im letzten November, also vor 5 Monaten war, musste ich ein bisschen suchen um alle Produkte zusammen zu bekommen. Mein Fazit ist überraschend positiv, denn es sind alles Geschenke oder Nachkäufe von Teilen die ich mehr oder weniger dringend brauchte und damit hat sich mein Kaufverhalten über die letzten Jahre so drastisch geändert, dass ich es kaum fassen kann.
Dekoratives:
Ja, meine Lieben, ich habe in 5 Monaten wirklich nur diese 3 Teile (nach-)gekauft!
Rival de Loop - 04 white coffee
?g kosten 1,99€
Diesen Lidschatten mag ich zum Verbenden sehr und nutze ihn schon seit Jahren. Er deckt ganz gut, ist gut pigmentiert, nicht krümelig und lässt sich super auftragen. Ein Nachkaufprodukt.
  
p2 - TopCoat "Quick+Go"
10ml kosten 2,45€
Ich brauchte einen neuen schnell trocknenden Überlack und habe mich für diesen entschieden, da ich den Gel-Refill so gut fand. Habe es wirklich nicht bereut, denn er ist unkompliziert und tut was er soll.

 alverde - Concealer "02 Porcelain"
8,5ml kosten 2,45€
Diesen Concealer habe ich schon mehrfach geleert und nachgekauft.Die Farbe 02 ist die hellste die Alverde im Sortiment hat und passt für mich ganz gut. Ich nutze ihn gern unter den Augen oder auch gegen die Rötungen auf meinen Wangen. Ich finde den Geruch angenehm, er lässt sich gut verteilen, bleibt wo er sein soll und die Deckkraft ist ok und recht natürlich. Habe ich mal wieder nachgekauft.


Geschenke:
Aldo Vandini - Handcreme "Charming - Fragnipani Flieder"  (100ml kosten ~4€)
ISANA - Handcreme "Dark Magic - Vanille Rose"  (100ml kosten ~1€)
Beide Handcremes duften eher weichspühler-blumig, wobei die AldoVandini so extrem parfumiert ist wie immer. Diese werde ich deshalb wieder für die Beine aufbrauchen.
Die ISANA mag ich zwar auch vom Duft, aber da meine Schwester sie total gerne mag und ich so viele Handcremes habe, werde ich sie an sie weiter geben.
Beide Cremes ziehen übrigens gut ein.

Treaclemoon "Marshmallow Heaven"
Duschgel   (60ml kosten ~1€) 
Handcreme   (75ml kosten ~1€)
Ein toller zuckriger Duft, aber unter der Dusche bevorzuge ich eher frische Sachen. Als Hautpflege dagegen mag ich solche Düfte. So oder so, sind beide Produkte schon leer und ich mochte sie gern, muss sie aber nicht unbedingt nachkaufen.
 
Rival de Loop - Reinigungsschaum "Mizellen-Technologie"
  150ml kosten 1,99€
Dies ist der beste Schaum für mich, den ich bisher gefunden habe.Ich nutze ihn unter der Dusche und bin zufrieden. Nachkauf.

Hidro Fugal - Anti-Transpirant "classic"
 55ml kosten 3,95€
Weil ich es immer wieder zeige, nur kurz: Mein Favorit seit ca. 10 Jahren, denn es ist sehr ergiebig (hält ~4 Monate), die Wirkung hält bei mir wirklich lange, es ist duftneutral.

ISANA - Handcreme "Kamille"
30ml kosten ~0,50€
Ich brauchte mal wieder eine Handcreme für die Handtasche und entschied mich für diese, da sie klein ist und einen Drehverschluss hat. Der Geruch ist angenehm dezent, die Pflege ok für den Tag und sie zieht zügig ein. Ich bin zufrieden.

 Florena - Hand-Konzentrat "Sheabutter Arganöl"
  50ml kosten 1,35€
Mein absoluter Handcreme-Favorit, weil sie die einzige ist die meine Hände wirklich toll und nachhaltig pflegt! Auch den Duft mag ich gern und die Inhaltsstoffe sind ok. Leider musste ich sie wieder online bestellen, da ich sie in keinem Geschäft mehr finden kann. Aus diesem Grund sind es auch gleich wieder 3 Stück geworden.
   
Balea - Vitalizing Shampoo "Apfel Lemongras"
300ml kosteten 0,50€
Ich mag den Duft total und hoffe, dass meine Kopfhaut es auch mag.
  
Alterra - Shampoo "Biotin Koffein"
200ml kosten 1,99€
Der Geruch ist bei diesem Produkt nicht so toll, aber ich bin zufrieden mit der Wirkung.

ISANA - Rasiergel "Grüner Apfel"
150ml kosten 1,29€
Den Duft mag ich auch hier wieder total, das Gel tut was es soll und deshalb habe ich es hier wieder nachgekauft.

sebamed - flüssig Wasch-Emulsion
400ml kosten ~5€
Ich brauchte ein seifen- und parfumfreies Duschgel und entschied mich für dieses. Großer Fehler, leider. Zum einen ist Parfum enthalten, zum anderen mag ich den Geruch wirklich überhaupt nicht und habe dieses fette Ding mitgenommen. Ich werde versuchen es zu verschenken oder mir etwas anderes zu überlegen was ich damit machen werde. Den eigentlich Zweck, nämlich verletzte Haut nicht zu reizen, hat sie aber erfüllt. Das muss ich ihr immerhin lassen.

Sun dance - Sport-Sonnenspray SPF 30
200ml kosten 4,95€
 75ml kosten 1,85€
Dieses Zeug finde ich richtig genial!!! Es ist recht wasserfest (auch unter der Dusche muss man sich etwas Mühe geben um es ab zu bekommen), hält trotz schwitzen, glänzt etwas, aber klebt nicht und ist unsichtbar, macht auch auf dunkler Kleidung keine Flecken und lässt sich super leicht und gleichmäßig auftragen. Ich kann es wirklich nur empfehlen - vorausgesetzt natürlich, dass sie es nicht geändert haben...
  

Was ist bei euch so eingezogen?
  
  
   
~-.-~

Samstag, 22. April 2017

[NOTD] ein Silber von essie

Heute zeige ich euch mal einen sehr glitzrigen hellen Silberton, der super einfach zu tragen und wirklich schön ist. Der Grundlack ist klar, aber mit so viel feinem Glitzer, dass er mit 2-3 Schichten definitiv deckend ist, wie ihr seht. Dadurch hat er ein sand-artiges Finish, das man aber mit einer Schicht Überlack ein wenig kompensieren kann.
Auf jeden Fall glitzert er im Kunst- oder Sonnenlicht sehr stark, ein wenig wie Schnee oder glitzernder Schmuck. Wirklich schön und durch das Finish verzeiht er auch Patzer ganz gut. ;)
Wie schon im Titel erkennbar, ist dies ein Lack von essie. Er war in der Winter LE 2012 die Farbe heisst 243 Beyond Cozy.

Welches ist euer liebstes Silber?



~-.-~

Donnerstag, 20. April 2017

[Projekt] Aufbrauchen in 2017 - Intro

Heute stelle ich euch endlich mal das "Project Pan" für dieses Jahr vor. Da ich aktuell bei weitem nicht so viel zum Posten komme, wie ich gerne würde, habe ich beschlossen es einfach zu halten. Deshalb gibt es bei mir nur ein Projekt in das ich alles einfüge, das ich gerne leeren möchte - unabhängig von Produktart oder Textur. Es werden einige Teile dabei sein, die mir schwer fallen und andere, die einfacher sind, damit die Motivation erhalten bleibt.

Einige der Produkte kennt ihr aus Projekten des letzten Jahres und andere sind neu hinzu gekommen. Insgesamt möchte ich hier immer 13 Teile haben an denen ich speziell "arbeite".
Zusätzlich sollte ich erwähnen, dass das hier die Stände von vor einigen Wochen sind, denn für mich läuft das Projekt schon eine Weile, ich komme nur jetzt erst zum Posten.
Fangen wir an mit den Nagellacken:
p2 - Gel Re-Fill   (10ml kosteten 1,95€)
Als erstes haben wir hier einen persönlichen Liebling, den es so leider nicht mehr gibt. Er trocknet sehr schnell, ist schön flüssig und bleibt es auch lange. Mittlerweile steht er bei mir aber schon so lange herum, dass er dickflüssig wird und ist so leer, dass er mich beim Auftragen nervt. Er soll weg.

Artdeco - Nail Wonder   (10ml kosten ~7€)
Dieses ist einer der "Wunderlacke" die alles können sollen. Ich bekam ihn geschenkt, er ist sehr flüssig, der Pinsel ganz ok, die Wirkung fand ich ganz gut und er trocknet auch recht fix. Da er recht alt ist, möchte ich ihn auch als Überlack aufbrauchen.

artdeco - "LE 2011" 521 (4ml kosteten 4,95€)
Hier haben wir dann noch einen Farblack, der auf Grund von Alter und Preis nun weg soll. Er ist in der Flasche ein blaustichiges Flieder, wirkt auf dem Nagel aber ein bisschen dunkler und "dreckiger". (Swatch) Wunderschöne Farbe, die ich nun aufbrauchen möchte.
  
 Rival de Loop - 05 white coffee   (?g kosten 1,49€)
 Als nächstes ein recht einfaches Produkt für mich, denn er ist mein Favorit zum Verblenden. Ich habe zwischendurch auch mal andere ausprobiert, bin aber immer wieder zu diesem zurückgekommen.

p2 "Color Boulevard" 120 Windhoek time!  (?g kosteten ~2€)
Dieses Quintett ist ganz praktisch zum Mitnehmen, weshalb es so lange blieb. Im Endeffekt habe ich es aber nie so richtig genutzt und möchte nun ein "Hit the Pan". Ob ich es dann wegwerfe oder aufbrauche, habe ich noch nicht entschieden.
  
Rival de Loop Young - Augenbrauenstift "01 natural blond"   (?g kosten ~2€)
Ja, der Stift ist immer noch nicht weg. Da es nicht mein liebster ist, aber gut funktioniert, soll er weg. Aktuell ziehe ich mir die Brauen nicht täglich nach, deshalb tut sich so wenig, aber das möchte ich nun ändern.
Stand 00:  49mm

essence - Sun Club - 01 dark water   (?g kosteten ca.3€)
  (EDIT: leider habe ich auf dem Foto den falschen erwischt)
Aus dieser Reihe waren die besten Kajalstifte überhaupt. Dies ist ein wirkliches Pechschwarz das absolut deckt und bombig hält. Er hat kleine goldene Glitzerpartikel, die aber nicht weiter auffallen und lässt sich super auftragen. Trotzdem ist er so alt, dass er langsam eintrocknet und soll deshalb weg.
Stand 00:  65mm 

Catrice - 060 Teddy Brown   (3,5g kosten 3,99€)
  Dieser Lippi ist ein heller und braunstichiger Ton. (Swatch) Leider ist die Verpackung dieser Reihe recht schrottig und einige Lippis sind mir schon vergammelt. Deshalb soll er nun weg und ist aktuell auch der einzige Lippenstift den ich trage, damit es mal voran geht. Da er recht cremig ist, komme ich auch ganz gut voran mit ihm.
Stand 00:  11mm
   
Rival de Loop "Romantic Flower LE" Highlighter Powder   (11g kosteten 2,24€)
Mein aller liebster Highlighter, denn er ist wirklich transparent, hinterlässt aber einen ganz feinen nassen Schimmer in zartem Rose. Ein wunderschönes Produkt und mein aktuelles Ziel ist es die rechte Seite (auf dem Foto ist rechts = oben) komplett zu leeren.

essence "into the wild LE" 01 Mumbamumba    (4,5g kosteten 2,45€)
Dieses Rosa-Pfirsich habt ihr schon ein paar Mal bei mir gesehen. Ich möchte es nun endlich als Rouge aufbrauchen und dann wird das Duo (mit einem goldigen Braun) komplett entsorgt.

KIKO - Soft Light Powder "01 Ivory"   (7g kosten 11,90€)
Dies ist ein tolles gebackenes Puder das mich sehr an das MAC MSF erinnert. Da es leider relativ stark staubt und schon eine Weile bei mir wohnt, soll es nun mal weg. Es enthält feinen Mikro-Glitzer, ist sehr seidig, fein gemahlen und hell. Außerdem habt es eine leichte bis mittlere Deckkraft was ich wichtig finde und dunkelt kaum nach.
  
the Balm - Concealer "time Balm - lighter than light"   (7,5g kosten 17,99€)
Dieses tolle Produkt ist einfach recht alt und teurer, deshalb möchte ich es aufbrauchen. Die Deckkraft sehr hoch, die Konsistenz ist eher cremig bis fest, aber lässt sich gut auftragen und verteilen.
  
Jette Joop - Eau de Parfum "BLACK"   (50ml kosteten 39,99€)
Kopfnote: Bergamotte, Orange, Pfirsich, Brombeere
Herznote: Iris, Rose, Lotus, Orchidee
Basisnote: (Praline,) Vanille, Tonka, Zeder, Moschus
Es erinnert mich sehr an My Love Red, das es leider schon lange nicht mehr gibt.  Für mich passt es zu jeder Gelegenheit, denn es duftet eher süß, vanillig, etwas fruchtig-blumig. Im Flakon riecht er erstmal etwas schwerer, aber er entwickelt sich recht schnell und wird dann deutlich leichter. Da ich aktuell 3 Flaschen da habe, muss die hier jetzt mal leer werden.

  
Updates wird es wohl nicht regelmäßig geben, sondern wenn 1-2 Teile leer sind und ersetzt werden. Der Fokus soll dieses Jahr auch mal stärker auf Lidschatten liegen, ansonsten nur ein Produkt pro Kategorie, damit mal was passiert.

   
Welche Projekte macht ihr dieses Jahr?
  
  
  
~-.-~

Dienstag, 18. April 2017

[Geleert] Reinigung + Pflege im ersten Quartal 2017

Da ich den größten Teil meiner alten Vorräte endlich aufgebraucht habe, werden bei mir nicht mehr so viele Produkte pro Monat leer. Deshalb gibt es diese Aufgebraucht-Posts von mir nur noch seltener, damit es sich mehr lohnt. In Summe ist es wieder einiges und so legen wir los mit den ganzen Reinigungs- und Pflegeprodukten:
Legende: 
Möchte ich gern nachkaufen!
Würde ich nachkaufen wenn es sich ergibt.
Würde ich nicht nachkaufen!
ISANA - Duschgel "Limette Basilikum"
300ml kosten ~1€
Diese zwei Pullen habe ich von einer Freundin bekommen, die den Duft nicht mochte. Ich empfinde ihn als eher herb und tendenziell männlich, aber sehr frisch. Mochte ich wirklich gern und würde ich sogar nachkaufen, wenn es ihn noch gibt sobald ich wieder Duschgel kaufen muss.

Treaclemoon - Duschgel"Marsh mallow heaven"
60ml kosten ~1€ 
Ein toller zuckriger Duft, aber unter der Dusche bevorzuge ich eher frische Sachen. Als Hautpflege dagegen mag ich sowas.

tetesept - Schaumbad "Schaumwelten - Goldschatz - Mandelblüte"
400ml kosten ~5€
Leider Bade ich nur sehr selten und so habe ich diesen Badezusatz als Handseife aufgebraucht. Den Duft fand ich erstaunlich frisch für Mandelblüte und erinnert mich an "Spirit of India" von AldoVandini. Würde ich vielleicht nachkaufen, wenn ich wieder eine Badewanne habe.

Kneipp - Schaumbad - Seelentröster
1Pk. mit 50ml kosten ~1€
Dieser Zusatz riecht richtig toll nach Kakao. Leider habe ich aktuell keine Badewanne, deshalb wird kaum ein Badeprodukt leer.

Balea - Rasiergel "Buttermilk Lemon"
150ml kostete ~1€
Ich bin total vernarrt in diesen tollen Zitronen-Buttercreme-Sahnetorten-Duft und bin wirklich traurig, dass meine letzte Pulle davon nun leer ist. Die Handhabung finde ich übrigens auch gut. ;)

Balea - Rasierschaum "Seide Avocado"
150ml kosten 0,75€
Beim Kauf von diesem Produkt vergriff mich leider. Am liebsten nutze ich zum Rasieren Gel und schaffte es hier einen Schaum mit zu nehmen. War ok, ist wirklich kein schlechtes Produkt, aber ich nutze einfach lieber Gel.
 
 
Körperpflege:
Balea - Soft-Öl balsam
200ml kosten 1,75€
Ab und zu brauche ich eine eher neutral riechende Lotion um sark parfumierte Lotionen zu strecken. Entschieden habe ich mich da mal für diese und wurde nicht enttäuscht. Der Duft ist einfach neutral-cremig und die Pflegewirkung toll. Wenn man kein Problem mit einem leichten Ölfilm hat, ist sie wirklich super und ich kann mir vorstellen sie nach zu kaufen.

Balea - Creme-Öl Bodylotion mit Mandelöl
200ml kosten 1,75€
Von dieser Lotion bin ich ein großer Fan! Ich leerte sie schon mehrfach und habe auch noch eine Tube hier. Die Konsistenz ist toll, lässt sich gut verteilen, zieht fix ein und pflegt toll. Der Duft nach den IKEA-Vanillekerzen ist super lecker und hält auch lange auf der Haut.Da die Inhaltsstoffe auch noch gut sind, ist sie ein absoluter Favorit!
 
 Florena - Hand-Konzentrat "Sheabutter Arganöl"
  50ml kosten 1,35€
Mein absoluter Handcreme-Favorit, weil sie die einzige ist die meine Hände wirklich toll und nachhaltig pflegt! Auch den Duft mag ich gern und die Inhaltsstoffe sind ok. Leider musste ich sie online bestellen, da ich sie in keinem Geschäft mehr finden kann.

Cien - Handcreme "Asiatische Kirschblüte"
30ml kosten 0,99€
Bei diesem Produkt war die hübsche Verpackungder Kaufgrund, das muss ich leider zugeben. Der Duft ist ganz nett, aber sehr intensiv und nach blumigem Weichspüler, deshalb habe ich sie zum Schluss als Körperpflege aufgebraucht. Für die Handtasche ist sie aber mit dem Schraubverschluss wirklich praktisch!
 
 alverde - Körperbutter "Macadamianuss"
50ml kosten 0,95€
Nach wie vor ist dies eines meiner liebsten Körperpflegeprodukte und ich kaufe sie gern immer mal wieder nach. Ich mag einfach die cremige Konsistenz, die Pflegewirkung und den leckeren nussigen Duft. Kaufe ich auf jeden Fall wieder im großen Pott nach sobald ich noch ein paar andere Produkte geleert habe!

 
Gesicht:
Rival de Loop - AMU-Entferner ölfrei
100ml kosten 1,49€
Seit Ewigkeiten mein Liebling, denn er tut was er soll, riecht gut und ist günstig. Habe ich schon wieder mehrfach nachgekauft und er ist super ergiebig.
  
  Balea - Reinigungsschaum "Lotusblüte"
150ml kosten je 1,95€ 
Mit diesem Teil habe ich versucht meinen RdL-Schaum zu ersetzen, der leider verändert wurde. Er riecht eher frisch-cremig, aber für mich zu intensiv und ich brauchte viel mehr Produkt als beim RdL. Werde ich deshalb nicht nachkaufen.

Balea - Augen+Lippenmaske
4x1,5ml kosten 0,45€ 
Ich wollte so eine Maske für die Augenpartie mal testen, aber werde nicht so richtig warm mit dieser Art von Produkten.

Rosenwasser
 Abfüllung (100ml/~3€) 
Diese Abfüllung hat mir Lila mitgebracht, Danke nochmal dafür! Ich fand es ganz ok, aber es hat mich nicht so sehr umgehauen wie viele andere. Keine Ahnung ob ich mir mal welches kaufe, aber aktuell eher nicht.

 
Haare: 
cosnature - Shampoo "Granatapfel"
200ml kosten ~3€
Der Duft ist nicht so meins, aber mit der Wirkung bin ich echt zufrieden. Würde ich wieder nachkaufen.
  
Alterra - Shampoo "Jojoba Mandel"
200ml kosten ~3€
Dieses Produkt mochte ich garnicht, da meine Haare viel zu schnell nachgefettet sind. Der Duft war auch nicht so meins. Diese Sorte würde ich nicht nachkaufen, andere Shampoos der Marke finde ich aber gut.

Balea - Kur "Farbglanz - Blutorange Moringa"
150ml kosten 1,25€
Ich liebe den wunderbar frischen, fruchtigen Duft nach Blutorange dieser Reihe einfach. Da ich auf den Haaren selten Kur nutze, habe ich sie zum Schluss zum Rasieren der Beine aufgebraucht bevor sie kippt.

taft - Power Haarlack
75ml kosten 0,75€
Solche Produkte nutze ich wenig auf den Haaren und mehr um meine Designs auf den Nägeln vorm Verwischen durch Überlack zu schützen. Deshalb kaufe ich immer nur kleine Flaschen und kann zum eigentlichen Halt nix sagen.

Lush - ShampooBar "Godiva"
55g kosten 9,45€
Diese festen Shampoos mag ich eigentlich gerne, aber sie sind aktuell für mich etwas zu umständlich (kein eigenes Bad). Würde ich nachkaufen.

  
Was habt ihr so aufgebraucht?
 
 
 
~-.-~

Freitag, 14. April 2017

Meine Schminksammlung in Zahlen - nach 7 Jahren

Nachdem ich letztes Jahr nicht dazu kam, möchte ich heute mal wieder meine Zahlen mit euch teilen. Ich gehe davon aus, dass sich in den letzten 24 Monaten einiges reduziert hat, denn ich habe fast nichts Dekoratives gekauft. Stattdessen wurde bei mir aufgebraucht und aussortiert, ich bin selbst ein bisschen gespannt... ^^'


Die Werte in Klammern sind vom 05.'10 / 05.'11 / 05.'12 / 05.'13 / 06.'14 / 05.'15!
Probiergrößen, Abfüllungen, Pigmente etc. habe ich nicht berücksichtigt!
Gesicht:   (25 / 30 / 74 / 82 / 60 / 60 /-) 46
Concealer ~ (7 / 5 / 8 / 8 / 4 / 4 /-) 3
Face Base ~ (1 / 0 / 1 / 1 / 1 / 1 /-) 0
Foundation ~ (4 / 5 / 8 / 6 / 6 / 6 /-) 3
Puder ~ (4 / 5 / 16 / 16 / 8 / 11 /-) 6
Bronzer ~ (1 / 1 / 3 / 4 / 4 / 5 /-) 3
Rouge ~ (8 / 14 / 29 / 37 / 34 / 30 /-) 27
Highlighter ~ (- / 0 / 9 / 10 / 3 / 3 /-) 4
Ich bin wirklich gut am Aufbrauchen und bin zufrieden, dass die Zahlen sinken obwohl ich doch das ein oder andere mal schwach geworden bin und ein Puder gekauft habe.
Auch beim Highlighter ist das für mich okay, denn ich habe meinen Liebling nachkaufen können, da er mal wieder in einer LE kam. Jetzt wird er endlich aufgebraucht, da ich Ersatz habe.
Trotzdem sind es in Summe 14 Teile weniger, das stellt mich schon zufrieden und die vielen Rouges sind für mich einfach Liebhaber Stücke und absolut okay.

Lippen:   (36 / 51 / 46 / 56 / 38 / 34 /-) 25
Lippenkonturstifte ~ (3 / 4 / 3 / 4 / 4 / 3 /-) 0
Lippenstifte ~ (30 / 32 / 35 / 43 / 30 / 26 /-) 20
Lipglosse ~ (3 / 15 / 8 / 9 / 4 / 5 /-) 5
Die letzten Konturenstifte habe ich endlich raus geworfen und anscheinend auch ein paar Lippis bzw einige aufgebraucht. Bei den Glossen muss ich nochmal durch gehen, aber da tut sich wenig.
In Summe ist es auch hier okay, zumal ich (wenn ich mich recht erinnere) nicht ein einziges Teil neu kaufte.
 
Augen:   (45 / 62 / 70 / 79 / 60 / 57 /-) 44
Lidschatten Base ~ (2 / 4 / 4 / 3 / 2 / 2 /-) 1
Cremelidschatten ~ (- / 2 / 9 / 9 / 7 / 4 /-) 7
Jumbo Pencils ~ (11 / 8 / 7 / 9 / 6 / 7 /-) 6
Kajalstifte ~ (22 / 28 / 35 / 40 / 33 / 32 /-) 24
Eyeliner PEN ~ (1 / 3 / 3 / 4 / 2 / 1 /-) 0
Geleyeliner ~ (3 / 5 / 3 / 3 / 1 / 1 /-) 1
Flüssigeyeliner ~ (- / 8 / 6 / 6 / 6 / 4 /-) 0
Mascara ~ (6 / 4 / 3 / 5 / 3 / 6 /-) 5
Ich bin etwas irritiert über die Cremelidschatten, aber vielleicht habe ich letztes Mal anders gezählt - so oder so sind es hier die flüssigen und cremigen Lidschatten, die ich zählte.
Filzliner und flüssigen Eyeliner habe ich komplett aufgebraucht und kann mir aktuell auch nicht vorstellen so ein Produkt nach zu kaufen. Beim Gelliner überlege ich noch ob ich ihn raus werfe oder nicht.
Zusammen sind es 13 Produkte weniger als vor zwei Jahren, sodass ich erstmal zufrieden bin. Nur an den Stiften muss/möchte ich arbeiten

Lidschatten:   ( 35 / 111 / 138 / 171 / 122 / 107 /-) 91
- single ~ (21 / 90 / 119 / 141 / 102 / 95 /-) 82
- duo ~ (8 / 8 / 6 / 7 / 5 / 3 /-) 2
- trio ~ (2 / 1 / 1 / 4 / 0
- quattro ~ (3 / 9 / 10 / 14 / 10 / 5 /-) 4
- fünfer ~ (1 / 3 / 2 / 5 / 5 / 4 /-) 3
Da ich bei diesen Lidschatten vor allem aufgebraucht und nicht nur aussortiert habe, bin ich stolz, dass es 16 weniger sind! Ein weiteres Mono, Duo und ein Fünfer sollten in den nächsten Monaten leer werden, sodass die Zahlen weiter sinken. Ich bin zufrieden!
 

Paletten: (6 / 10 / 14 / 20 / 18 / 16 /-) 12
~ 1 x Kosmetik Kosmo - 88er Lidschatten
~ 2 x Sleek - 12er Lidschatten
~ 4 x TheBalm - 9er Lidschatten
~ 2 x Urban Decay - 6er Lidschatten
~ 3 x p2 - 5er Lippenstift
Bei den Paletten habe ich vor allem aussortiert, denn einige nutze ich dann doch nie und dann können sie auch weiter wandern. Die Sleeks, UrbanDecays und eine TheBalm trage ich wirklich und sehr gerne, die anderen sind eher zum Spielen und Bestaunen da.

Nagellacke:   (78 / 194 / 189 / 214 / 212 / 206 /-) 178
rot + lila (36/ 93 / 86 / 94 / 103 / 95 /-) 79
blau + grün (11/ 33 / 26 / 26 / 26 / 21 /-) 19
braun + schwarz (24/ 58/ 60 / 80/ 73 / 79 /-) 70
base + top coats (7/ 10 / 17 / 14 / 10 / 11 /-) 10
Zu guter Letzt noch meine größte Truppe. Zum Glück habe ich auch hier ordentlich aussortiert und auch aufgebraucht. Es sind zusammen 28 Flaschen weniger. Bei den Unter- und Überlacken passierte genau so wenig wie bei meinen Grün- und Blautönen. Bei meinen liebsten Farben, nämlich den Bereichen Rot, Lila, Braun und "farblos" ist doch einiges passiert und es geht weiter. Langfristig möchte ich hier wirklich reduzieren, denn es sind immernoch viel zu viele.


Lidschattenfarben (incl. Paletten): (168 / 293 / 381 / 509 / 391 / 343 /-) 277
Wenn man hier die Summe der Farben sieht, ist schon ein deutlicher Verlauf zu erkennen, denke ich. Zusammengenommen bin ich aktuell damit zufrieden. Auf ca. 200 Farben zu kommen ist jetzt mittelfristig mein Ziel auf das ich hin-schminke.
 
Alle Produkte (incl. Anzahl der Farben): (352 / 630 / 760 / 940 / 761 / 700 /-) 570
 
OMG! Wenn ich rechne, dass jedes Produkt im Schnitt 2€ kostet (ich habe die Lidschattenfarben gezählt, nicht die Paletten, dann sollte das ungefähr passen), dann sind die Summen, die man heraus bekommt schon ein kleines Entsetzen wert. Ich schätze somit, dass die Summe meiner aktuellen Sammlung an dekorativer Kosmetik sich auf 1.000-2.000€ beläuft. Harte Tatsachen.
Um so zufriedener bin ich, dass ich reduziere und zumindest die nächsten 2 Jahre wohl nur Basics nachkaufen werde, die absolut leer geworden sind.
  
   
Habt ihr auch gezählt und wie ist eure Bilanz?



~-.-~

Sonntag, 5. März 2017

[Projekt pan] 2016 - Outro/Update #4

Heute gibt es den letzten Teil meiner Aufbrauchprojekte, die Puderprodukte. Ich schätze, dass dieser Teil am besten lief, da ich diese Produkte doch noch am regelmäßigsten benutze. Naja, zumindest sieht man immer wieder einen Fortschritt. ;)
Die 13 Produkte der letzten Monate:
Oben: letztes Update
Unten: aktueller Stand

  MAC - Blot Powder "Light"   (12g kosten 23€)
Dieses Puder mag ich sehr, aber es muss eben auch mal weg. Es ist sehr hell, dunkelt nicht nach, mattiert gut ohne zu pudrig zu wirken, es ist sehr fein gemahlen, deckt nicht, aber lässt meine Haut recht lange matt aussehen.
leer.

 p2 - Kompaktpuder "Black Deluxe LE" 010 natural beige   (12g kosteten 5,65€)
Ein ganz gutes helles Puder, das aber auch schon älter ist und deshalb langsam weg muss. Ich trage es für Deckkraft über dem BlotPowder von MAC auf.
leer.

essence "into the wild LE" 01 Mumbamumba    (4,5g kosteten 2,45€)
Dieses Rosa-Pfirsich habt ihr schon ein paar Mal bei mir gesehen. Ich möchte es nun endlich als Rouge aufbrauchen.
Hit the Pan!

Rival de Loop "Romantic Flower LE" Highlighter Powder   (11g kosteten 2,24€)
Mein aller liebster Highlighter. Er ist wirklich transparent, hinterlässt aber einen ganz feinen nassen Schimmer in zartem Rose. Ein wunderschönes Produkt und mein aktuelles Ziel ist es die rechte Seite komplett zu leeren.
Es geht langsam, aber sicher voran, was am Pfännchen sieht.
  
~~~~~~~~~~~~~
Oben: letztes Update
Unten: aktueller Stand

  Foundation-Mix   (5ml Inhalt)
Da ich so blass bin, mische ich regelmäßig Foundations zusammen um meinen Hautton zu treffen. Mit der Zeit haben sich einige dieser Mischungen angesammelt und ich möchte sie nun im Zuge dieses Projekts nach und nach wegbrauchen. Was ich jeweils gemischt habe und in welchem Verhältnis kann ich garnicht sagen.
Noch nicht ganz leer, aber ich komme gut voran.

the Balm - Concealer "time Balm - lighter than light"   (7,5g kosten 17,99€)
Dieses tolle Produkt ist einfach recht alt und teurer, deshalb möchte ich ihn nun aufbrauchen. Die Deckkraft sehr hoch, die Konsistenz ist eher cremig bis fest, aber lässt sich gut auftragen und verteilen.
Leer ist das Schätzchen zwar nochlange nicht, aber es geht voran.
 
MAC - Paintpot "Painterly"   (5g kosten 24€)
Ich nutze diesen matten und mauvigen Paintpot gerne als hautfarbene Base um mein Lid großflächig farblich auszugleichen. (Swatch) Da er recht teuer ist, möchte ich ihn aufbrauchen bevor er eintrocknen kann und bin gespannt wie lange das dauern wird.
Hier sieht man wieder nix, obwohl ich ihn täglich genutzt habe.
    
  Foundation-Mix   (5ml Inhalt)

Ein ähnliches Produkt wie im Pöttchen.
leer.
  
  ~~~~~~~
Oben: letztes Update
Unten: aktueller Stand
Catrice "Aurora LE" C01 Sunlight   (?g kosteten ~2€)
Kommen wir nun zu deinem absolut ungeschlagenen Lieblingslidschatten! Es handelt sich um einen tollen Cremeton mit leicht satiniertem rosigem Schimmer, der an mir einfach wahnsinnig schön und natürlich aussieht. Einen habe ich hiervon schongeleert und ich habe noch ein weiteres BackUp da und so muss dieser hier nun aufgebraucht werden bevor er unbrauchbar wird.
Viel genutzt und es ist auch schon mehr Pfännchen zu sehen.
 
 NIVEA - pure and natural "Foggy Grey 18"   (?g kosteten 7,95€)
Obwohl ich mich über die Verpackung ärgerte, ist die Farbe schön und ich will ihn aufbrauchen. Auf jeden Fall ist es ein recht dunkles Staub-Grau-Braun mit leichtem Lilastich (Swatch), wie ich einige habe, aber dieses Teil werde ich jetzt platt machen!
Es ging ebenso langsam voran.
  
 p2 "into lace LE" 030 harmonizing brown   (?g kosteten 2,25€)
Ein wunderschöner Lidschatten, der geleert werden muss, da ich noch ein BackUps habe. Der Ton ist wirklich schön, aber leider verschwindet er sehr schnell, wenn man keine gut klebende Base hat. Die Farbe ist übrigens ein eher dunkles aschiges Braun mit Graustich und dezentem Schimmer. (Hier ein Swatch) Mein Plan ist die Ecke oben rechts als erstes zu leeren.
Das gleiche wie mit den anderen: es geht voran.
 
Manhattan - Rosewood Effects  (?g kosten ~5€)
Mit diesem Trio beschäftige ich mich schon echt lange und möchte jetzt auch gerne den letzten Ton leeren. Das matte Dunkelbraun nutze ich bei jedem Schminken am unteren Wimpernkranz, aber dadurch hält er natürlich ewig.
Ich habe ihn nun so lange verwendet und er ist so alt, dass ich ihn jetzt aussortiere.
  
Rival de Loop - 07 onyx   (?g kosteten 1,49€)
Nun zu meinem einzigen schwarzen Mono, bei dem ich bereits das Pfännchen erreicht habe, wie ihr seht. Dieses Schätzchen ist wirklich absolut pechschwarz und super pigmentiert! Benutzt habe ich es hauptsächlich für einen Eyeliner und werde das auch weiterhin tun.
Diesen Lidschatten werde ich wohl niemals leeren und muss es auch nicht. Er ist einfach ein tolles schwarz und ich nutze ihn täglich.

~~~~~~~~~~~
  
Fazit:
Der Zähler steht jetzt auf 12 geleerte/entfernte Produkte in diesem Projekt nach 52 Wochen.

Mit diesem Projekt bin ich noch am zufriedensten, denn es ist wirklich ein Produkt pro Monat leer geworden. Über die Hälfte davon sind Puderprodukte für Gesicht und Augen gewesen, was schon viel ist, wie wir alle wissen. In diesem Bereich werde ich auf jeden Fall weiter machen.
  
  
Wie läuft es bei euch so?
 
 
 
~-.-~

Donnerstag, 2. März 2017

[Projekt mm] 2016 - Outro/Update #4

Heute ist nun das 1-jährige des zweiten Projekts mit dem ich ordentlich aufbrauchen wollte. Sehen wir mal, wie das Fazit ist:



Die 5 Produkte der letzten Wochen:
 Rival de Loop Young - Augenbrauenstift "01 natural blond"   (?g kosten ~2€)
Da es nicht mein liebster ist, aber gut funktioniert und ich schon eine passendere Farbe da habe, soll er weg.
Regelmäßig genutzt, aber nicht täglich.
Stand 00:  92mm
Stand 01:  83mm
Stand 02:  64mm
Stand 03:  50mm
Stand 04:  49mm

alverde - Kajal "LE - 043 Magic Forest"   (1,4g kosteten ~3€)
Die Kajals aus dieser LE fand ich alle richtig toll. Dies ist ein dunkler Olivton mit goldenem Schimmer, den ich schon häufig und gern getragen habe. (Swatch) Er eignet sich super allein und lässt sich dafür gut ausrauchen. Ich nutze ihn gerne solo, wenn es sehr schnell gehen muss.
Sehr wenig genutzt.
Stand 00: 111mm
Stand 01: 111mm
Stand 02: 110mm
Stand 03: 109mm
Stand 04: 109mm
 
Dior - 623 Beige Mondaine  (3,5g kosteten 30,50€)
Auf dieses Teil stieß ich ja schon fast zufällig, aber es ist neben dem Primrose von alverde mein absoluter Liebling! Er ist sehr alltagstauglich, super cremig, haltbar und die Farbe ist etwas kräftiger und deckender als meine Lippen. (Swatch) Farblich reiht er sich in die Rot-Braun-mit-etwas-Altrosastich ein. Leider ist er schon etwas älter und vor allem aus dem Sortiment genommen worden, aber er muss mal weg bevor er kippt und jetzt werde ich jedes Milligramm genießen!
Wenig genutzt.
Stand 00: 9mm
Stand 01: 8mm
Stand 02: 8mm
Stand 03: 8mm
Stand 04: 7mm
   
Alverde "My Best Friend LE" 122 Kathrin  (?g kosteten 3,45€)
Interessanter Weise wirkt dieses Produkt geswatcht eher rosenholzig, aber auf meinen Lippen knallt er deutlich mehr. Dort würde ich ihn als "off-Rot" bezeichnen. Er ist beim Auftrag etwas trocken, auf den Lippen aber angenehm. Da er alt, aber tragbar ist, soll er nun weg.
Wenig genutzt.
Stand 00: 14mm
Stand 01: 13mm
Stand 02: 13mm
Stand 03: 13mm
 
Catrice - 060 Teddy Brown   (3,5g kosten 3,99€)
  Dieser Lippi ist ein heller und braunstichiger Ton. Leider ist die Verpackung dieser Reihe recht schrottig und einige Lippis sind mir schon vergammelt. (Swatch) Deshalb soll er nun weg.
Beginn:  22mm
Stand 00:  14mm
Stand 01:  11mm

Fazit:
 Der Counter steht jetzt auf 02 geleerten/entfernten Produkten und 79 vernichteten mm in diesem Projekt nach 52 Wochen.

Leute, was soll ich sagen? Im Schnitt komme ich auf 1,5mm je Woche, was garnicht so schlecht ist. Was habe ich gelernt: Eyeliner sind einfach nicht mein Produkt und 1 Lippenstift auf einmal im Projekt reicht locker. Nun muss ich mir überlegen in welcher Form ich das Projekt weiter führen möchte.
 

Wie läuft es bei euch so?
 
 
 
~-.-~

Dienstag, 28. Februar 2017

[Projekt ml] 2016 - Outro/Update #4

Vor einem Jahr habe ich dieses Projekt gestartet und war guter Hoffnung, sehr viel aufzubrauchen und gute Erfolge zeigen zu können. Nun kommt die Auflösung:
  




Produkte der letzten Monate:
Balea - Creme-Öl Bodylotion "Mandelöl"   (200ml kosten 1,75€)
Von dieser Lotion bin ich ein großer Fan! Die Konsistenz ist toll, lässt sich gut verteilen, zieht fix ein und pflegt toll. Der Duft nach den IKEA-Vanillekerzen ist super lecker und hält auch lange auf der Haut. Da die Inhaltsstoffe auch noch gut sind, ist sie ein absoluter Favorit!
Leer!!!
  
Cien - Handcreme "Asiatische Kirschblüte"   (30ml kosten 0,99€)
Die andere Duftversion mit Lavendel war mir zu herb, diese finde ich ganz nett, aber sehr intensiv und nach blumigem Weichspüler. Nicht gerade mein Favorit und schon recht alt, deshalb will ich sie nun aufbrauchen.
Leer!!!

 Artdeco - Lip Laquer "20"   (4ml kosten ~10€)
Ich kaufte ihn wegen der tollen Farbe und des Dufts. Es ist eigentlich ein rosenholziger Leberwurstton, sehr glossy, gut deckend und gut haltend. Da das Produkt selbst toll und alt ist, möchte ich ihn nun wirklich aufbrauchen.
Dieses Teil habe ich wieder kaum genutzt, da ich mich auf einen Lippenstift konzentrierte.
 
Balea - Augen+Lippenmaske   (4x1,5ml kosten 0,45€)
Von diesen Masken habe ich als Augencreme nur gutes gehört und möchte sie nun auch mal testen. Aktuell ist ein Sache in Verwendung.
Leer!!!
 

 essie - Nagellackentferner-Gel "leave no trace"   (25ml kosten ~2€)
Es steht drauf, dass er extra zum Glitterlack entfernen geeignet ist und das kann ich nicht so richtig bestätigen. Er hat auf jeden Fall viele Peelig-artige Partikel enthalten, die auf den Fingern verbleiben. Geht mir ziemlich auf die Nerven, deshalb wird er jetzt aufgebraucht.
Ein wenig genutzt. Wirklich ein blödes Teil, aber ich möchte es wirklich nicht wegwerfen. Wenigstens sieht man es am Füllstand, wenn ich ihn genutzt habe.

Artdeco - Nail Wonder   (10ml kosten ~7€)
Dieses ist einer der "Wunderlacke" die alles können sollen. Ich bekam ihn geschenkt, er ist sehr flüssig, der Pinsel ganz ok, die Wirkung fand ich ganz gut und er trocknet auch recht fix. Da er recht alt ist, möchte ich ihn aufbrauchen.
Nutze ich aktuell recht viel und es geht langsam voran.

p2 "Sun Love LE" 040 Summer Rain   (5ml kosteten ~2€)
Als ersten Farblack wählte ich wieder einen Taupe-Ton, den ich wirklich gern mag. (Swatch) Ich habe viele dieser Töne und so möchte ich mal wieder einen davon aufbrauchen.
Nur wenig genutzt.
 
 p2 "Square Affaire LE" 020 straight black   (15ml kosteten 2,25€)
An schwarzen Lacken habe ich ja schon einige geleert und deshalb wollte ich wieder einen mit rein nehmen. Er deckt wirklich super und eignet sich auch zum Stampen (Swatch). Da ich noch einen anderen schwarzen Lack habe, möchte ich diesen jetzt aufbrauchen.
Mehrfach benutzt, aber es ist einfach nix zu sehen.
   
Rival de Loop - 04   (8ml kosten ~2€)
Ähnliches gilt auch für diesen roten Lack. (Swatch) Er war auch schon im PP2015 einbezogen, ich habe schon diverse rote Lacke geleert und ich habe auch noch einige. Außerdem ist er recht alt, war einer meiner ersten roten Lacke und es ist einfach an der Zeit ihn zu leeren.
Hab ich ein paar Mal zu gegriffen, aber er ist auch hier nicht viel zu sehen.
  
~~~~~~~~~~~~~~
  
Fazit:
Der Counter steht jetzt auf 10 geleerte/entfernte Produkten in diesem Projekt nach 52 Wochen.

Es ging wieder gut voran mit den Pflegeprodukten, aber schlecht mit den Nagellacken, vom LipLaquer fange ich gar nicht erst an. In dieser Form möchte ich das Projekt definitiv nicht fortführen, aber ich bleibe dran. Nicht einmal ein Produkt pro Monat ist leer geworden und ich habe jeweils über 10 Teile parallel im Projekt gehabt. In Summe eher unbefriedigend, zumal kein einziges dekoratives Produkt leer wurde.
 
 
Hattet ihr auch Aufbrauch-Projekte laufen?
Lasst mir gerne eure Gedanken da!
 
 
 
~-.-~

Dienstag, 14. Februar 2017

[Geleert+Aussortiert] in 4 Monaten 2016 - Teil 4 Duftendes

Als vermutlich letzter Post zum Thema 2016, heute die duftenden Produkte, die ich von September bis Dezember leerte. Es wird eine Kombi aus Deo, Parfum und Kerzen.

Legende: 
Möchte ich gern nachkaufen!
Würde ich nachkaufen wenn es sich ergibt.
Würde ich nicht nachkaufen!
ISANA - Deospray "Secret Rose"
150ml kosten 0,69€
Von diesem Duft habe ich auch noch die Reisegröße, denn er gefällt mir sehr gut. Es ist ein recht frischer, leicht blumiger Duft. Leicht, nicht sportlich. Den werde ich bestimmt nachkaufen, aber zwei Pullen gleichzeitig brauche ich einfach nicht und dieser Duft eignet sich das ganze Jahr über super für den Alltag.

Rituals - Antitranspirantspray "Sakura Silk - Reismilch Kirschblüte"
150ml kosten 8€
Dieser Duft ist ja mein absoluter Favorit bei Rituals und ich habe das Deo schon mehrfach nachgekauft. Leider finde ich, dass es aus der großen Pulle anders (nicht so toll) riecht wie in der kleinen. Wird also vermutlich in der Kleinen nachgekauft.


Ulric de Varens - Eau de Parfum - Mini Love
25ml kosten ~3€
Duftnoten: Grapefruit, Kirschblüte, Mandarine, Preiselbeere, Rose, Sandelholz, Veilchen
Dieses Parfum trage ich gern "allover" im Alltag. Es hat eine sehr frische Note, duftet aber auch süßlich. Ich habe schon mehrere Flakons geleert und habe auch schon wieder eine Flasche da.

Prada - Eau de Parfum - Candy
kostenlose Probe (30ml/55€)
Kopfnote: Weißer Moschus
Herznote: Benzoeharz
Basisnoten: Karamel, Vanille
Dieses Parfum schreit einem förmlich "Vanille und Karies" ins Gesicht, aber ich mag sowas ja. Er ist sehr Zuckerwatte-süß aber hat auch etwas Wattebäuschchen-pudrig-flauschiges. Möchte ich gern mal kaufen, wenn ich meine Parfum-Kollektion etwas reduziert habe. 

 
Kerzen:
Glade "Velvet Tea Party"
~30 Std. kosten 2,95€
Roch blumig-frisch, nett, aber kein Liebling
Glade "Sandelholz Jasmin"
max. 30 Std. kosten ~3€
Eine neue Sorte, die ich lecker finde - irgendwie holzig und blumig-frisch, kaufe ich bestimmt mal wieder.
Profissimo "Honigkuchen"
min. 32 Std. kosten ~2€
Diesen Duft finde ich echt toll! Werde ich definitiv bei der nächsten Gelegenheit nachkaufen. Sie duftet sehr warm und nach Gebäck und vor allem beim Abbrennen noch besser als am Glas direkt.
  glade "Sandelholz und Vanilla"
max. 30 Std. kosten ~3€
Diese Kerze habe ich euch schon mehrfach gezeigt, denn ich mag  sie sehr. Sie riecht total lecker und warm, ich hätte sie aber eher bei Gebäck oder Karamell eingeordnet als bei den beschrieben Düften. Wie auch immer, sie duftet sehr intensiv und gut. Kaufe ich immer wieder nach.

glade - Duftkerze "Bezaubernde Beeren"
~30 Std. kosten 2,95€
 Diese Sorte riecht eben beerig was ich für den Winter schön finde, aber kein Must-Have für mich.
glade - Duftkerze "Anti-Tabak"
je120g/~30Std. kosten ~3€
Dieses ist ein eher blumig-weichspüliger Duft geworden, nicht so meins.
 
  
Was habt ihr im Winter so benutzt?
 
 
 
~-.-~

Sonntag, 12. Februar 2017

[Geleert+Aussortiert] in 4 Monaten 2016 - Teil 3 Pflege

Weiter geht es, mit meiner Erkältung und mit dem Nachholen der Posts, die ich schon lange getippt haben wollte. Heute geht es um die Pflegeprodukte, die in den Monaten September bis Dezember bei mir leer wurden.

Legende: 
Möchte ich gern nachkaufen!
Würde ich nachkaufen wenn es sich ergibt.
Würde ich nicht nachkaufen!
Soap and Glory - The Righteous Butter
 300ml aus einem Set (~20€)
Produkte dieser Reihe habt ihr schon häufig bei mir gesehen: Duft toll, Inhaltsstoffe ok, zu teuer, aber in Sets bezahlbar. Die Konsistenz dieser Creme mag ich auch gern, sie zieht gut ein, der Duft hält recht lange auf der Haut und sie lässt sich gut verteilen. Kaufe ich gern wieder nach (günstig in einem Set), aber ich habe aktuell auch noch so einen großen Pott da! 

alverde - Fußbutter "Limette Echinacea"
200ml kosten ~3€
Die alte Version habe ich ja geliebt, aber die neue ist nicht ganz so fest und riecht eher zitronig. Das sind zwei Punkte, die mich nicht so stören, aber ich finde, dass sie nicht so gut pflegt, wie die alte mit Pinie. Sehr schade, aber trotzdem die beste Fußpflege, die ich kenne.
 
Balea - Bodylotion "Zuckerschnute"
50ml aus einem Set (~1€)
Wer hier länger mitliest, der weiß, dass ich total auf diesen Duft stehe. Die Creme fand ich nett, den Zitronen-Sahne-Duft toll, wie immer.

Alverde - Fussbutter "Pinie Shoreabutter"
200ml kosteten ~3€
Wie oben erwähnt, ist dies meine liebste Fußpflege gewesen, denn die Pflegewirkung ist toll - für Füße und Ellenbogen, der Geruch ist zwar langanhaltend und intensiv, aber ich finde ihn auch sehr angenehm nach Nadelbaum. Leider ist dies nun wirklich der letzte Pott gewesen (Dank an meine Mutter, die ihn mir überließ) und ich muss mich nun mit dem Nachfolger begnügen.

p2 - Handcreme "Winter...Who cares?" 010 vanilla candy
100ml kosteten 2,95€
Der Duft war schön vanillig und sie hat ganz gut gepflegt, brauche ich trotzdem nicht nochmal.

Synergen - Handcreme "Schoko Banane"
75ml kosteten 0,69€
 Bei dieser mochte ich den Duft wirklich gern, denn die Banane war nicht so dominant, die Schoko-Note dafür um so schöner. Sie ist nicht übermäßig pflegend, aber ich mochte sie für den Duft.

Yves Rocher - Lipbalm "Vanille"
4,8g kosten 1,99€
 Ich habe vor Jahren schon Lippenpflege dieser Marke gehabt und gemocht. So finde ich auch diese sehr angenehm.Nachkaufen werde ich sie trotzdem nicht, sondern mal welche selber machen.

 Merz - Schaummaske SOS Hydro-Effekt "weißer Pfirsich Joghurt"
15ml kosten 1,95€
Allgemein finde ich diese Schummasken von Merz ganz witzig und mochte auch die verschiedenen Sorten bisher alle. Sie sind einfach richtig toll bei Sonnenbrand, denn sie brennen nicht und ich finde die Pflegewirkung sehr gut. Wird im Sommer nachgekauft.
 
 Alterra - Augenfluid "Aloe Vera mit Avocadoöl"
15ml kosten 3,75€
Für den Tag nutze ich diese Augencreme sehr gerne, da sie sehr leicht ist. Habe ich schon mehrfach nachgekauft.

 Treaclemoon - Körpermilch "sweet apple pie hugs"
60ml kosten 0,95€
Kaufgrund war der Duft, der mich sehr an gezuckerte Apfelpfannkuchen erinnert. Super lecker! Solche Essens-Düfte mag ich unter der Dusche nicht und so fiel meine Wahl eben auf die Lotion und ich würde sie mir in einer kleinen Größe gerne wieder kaufen.
  
 
Was nutzt ihr so in der kalten Jahreszeit?


 
~-.-~