Mittwoch, 2. März 2016

[Projekt mm] 2016 - das INTRO

Wie ich schon im Intro für das Projekt ml geschrieben habe, möchte ich dieses Jahr weniger Produkte auf einmal in die Projekte nehmen und diese nach Bedarf auch wechseln. Das gilt auch hier, zumal die Stift-ähnlichen Produkte dieses Projekts bei mir meist sehr lange halten und je mehr Teile ich abwechselnd verwende, desto weniger Fortschritt ist natürlich zu sehen. Nun bin ich gespannt was dieses Jahr passieren wird!



Die 5 Produkte der nächsten Wochen:
 Rival de Loop Young - Augenbrauenstift "01 natural blond"   (?g kosten ~2€)
Da es nicht mein liebster ist, aber gut funktioniert und ich schon eine passendere Farbe da habe, soll er weg.
 Stand 00:  92mm  

alverde - Kajal "LE - 043 Magic Forest"   (1,4g kosteten ~3€)
Die Kajals aus dieser LE fand ich alle richtig toll. Dies ist ein dunkler Olivton mit goldenem Schimmer, den ich schon häufig und gern getragen habe. (Swatch) Er eignet sich super allein und lässt sich dafür gut ausrauchen. Ich nutze ihn gerne solo, wenn es sehr schnell gehen muss.
  Stand 00: 111mm

essence - cover Stick "01 Matt Sand"   (5g kosten ~2€)
Kommen wir zu einem richtig fiesen Teil! Es ist ein wirklich guter Abdeckstift, der recht hell ist, super abdeckt, Pickelchen gut austrocknet, sich gut auftragen und verblenden lässt. Die einzige Krux ist, dass er so unglaublich ergiebig ist! Da er schon weit über das MHD ist, wird er bald ausgetauscht, aber ich möchte ihn bis dahin noch hier mit rein nehmen.
 Stand 00: 7mm  

 IsaDora - 152 Marvelous Mauve  (2,5g kosten ~4€)
Diese Mini-Lippenstifte finde ich richtig toll, denn sie enthalten nur unwesentlich weniger Produkt als große, sind aber deutlich handlicher und man sieht recht schnell dass man sie abnutzt. Er ist auf den Lippen recht deckend, rot und schimmern leider etwas metallisch.
 Stand 00: 13mm  
 
Dior - 623 Beige Mondaine  (3,5g kosteten 30,50€)
Auf dieses Teil stieß ich ja schon fast zufällig, aber es ist neben dem Primrose von alverde mein aaabsoluter Liebling! Er ist sehr alltagstauglich, super cremig, haltbar und die Farbe ist etwas kräftiger und deckender als meine Lippen. (Swatch) Farblich reiht er sich in die Rot-Braun-mit-etwas-Altrosastich ein. Leider ist er schon etwas älter und vor allem aus dem Sortiment genommen worden *heul*, aber er muss mal weg bevor er kippt und jetzt werde ich jedes Milligramm genießen!
   Stand 00: 9mm

   
Im letzten Jahr habe ich in 20 Wochen nur 6mm Lippenstift geleert und 31mm andere Stiftprodukte. Ich bin nun sehr gespannt, ob ich mehr schaffe, wenn ich weniger Produkte auf einmal nutze. Meine Hoffnung ist wirklich wenigstens die 2 Lippis zu leeren, was aber 22mm sind. Ich bin gespannt!

 
Wie lief es bei euch so?
 
 
 
~-.-~

Kommentare:

  1. Klingt sehr spannend! Hoffentich wird dein Cover Stick endlich mal leer. ich habe nicht damit gerechnet, dass der das letzte Jahr überlebt hat!
    Wie, deinen Beige Mondaine gibt es nicht mehr?! Was soll das denn o-O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Coverstick werde ich niemals leeren und demnächst einfach austauschen. Vorrausgesetzt ich schaffe es mal wieder in eine Drogerie und denke sogar daran einen zu kaufen ^^'

      Ich hätte fast geweint als ich gemerkt habe, dass es den Beige mondaine nichtmehr gibt. Aber er richt nach nix mehr und das ist für mich ein Alarmsignal, dass es bald kippen könnte und deshalb leere ich ihn lieber vorher. *schnief*

      Löschen
    2. Wenn dich der Coverstick überzeugt, nur zu! Es gibt sehr wenig Basisprodukte die ich nach 2-3 Jahren immer noch sehen kann und entsprechend nachkaufen kann.

      Mmmh... Mein Riecher ist an den meisten Tagen leider nicht besonders fein, deswegen merke ich meistens nicht, ob etwas duftet, nach was es duftet und ob es noch gut duftet xD Mir stecen nur besonders penetrante oder unangenehem Düfte in die Nase. Ich kann aber verstehen, dass du deinen Liebling lieber leeren möchtest statt ihn halbleer in den Müll werfen zu müssen.

      Löschen
    3. Hab den Coverstick jetzt endlich nachgekauft ^^

      Löschen